Das ideale Grundstück für ein Einzel-, Doppel-, oder Mehrfamilienhaus in der Ortsmitte von Wegberg-Holtum; neben der Marienkapelle.

Das Grundstück (Gemarkung Wegberg, Flur 88, Nr. 47, Teilfläche ca. 1.200 m²) liegt im Stadtteil Wegberg-Holtum und war vormalig bebaut. Der Rückbau des Gebäudebestandes wurde bereits durchgeführt, so dass das Grundstück eingeebnet und erschlossen zum Verkauf steht. Hinsichtlich baurechtlicher Fragen steht Ihnen Herr Hans-Peter Wilms dienstags und donnerstags im Zeitraum von 14:00 bis 18:00 Uhr unter der Rufnummer 02434/24008-12 zur Verfügung. 

 

Die SEWG Stadtentwicklungs- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Stadt Wegberg mbH wurde vom Rat der Stadt mit dem Verkauf der oben genannten Teilfläche gegen Höchstgebot beauftragt. Daher senden Sie bitte Ihr verbindliches Angebot ab sofort: SEWG Stadtentwicklungs- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Stadt Wegberg mbH, Bahnhofstraße 30-32, 41844 Wegberg. Es werden alle über dem Mindestpreis von 115.000,00€ liegenden verbindlichen Angebote berücksichtigt. Der Käufer trägt die Grunderwerbssteuer, Vermessungskosten sowie die Notar- und Gerichtskosten. 

 

Bei Rückfragen steht Ihnen die SEWG mbH unter der Rufnummer 02434/24008-0 zur Verfügung.

Aufgaben & Ziele

Durch ihre Arbeit will die SEWG dazu beitragen, dass der starke Anstieg der Baulandpreise in den nächsten Jahren gedämpft wird. Die SEWG als Unternehmen arbeitet eng mit der Stadt Wegberg zusammen, die Trägerin der Bauleitplanung ist. Zügig und ohne bürokratischen Aufwand können so Entscheidungen getroffen und Bauvorhaben schneller realisiert werden...mehr

Grundstücke und Immobilien